top of page
Suche
  • AutorenbildCALI

Die Weinstrasse auf amerikanisch :)

Bevor wir uns aufmachten ins berühmte Wein-Gebiet Kaliforniens, gönnten wir uns noch 2 Tage Ruhe an einem wunderhübschen einfachen Campingplatz direkt am Strand in der Nähe Mendocino`s... Wir genossen es durchzuatmen und ein bisschen Inne zu halten. Am (sehr) frühen Morgen machten wir uns auf, ein paar Schritte am Strand zu gehen... Eine Robbe, die wohl kein solcher Frühaufsteher ist wie wir neuerdings, lag hinter einer Sandbank, schreckte auf und stürzte sich lauthals ins Meer, als wir uns näherten. Wir waren keine 2 Meter von ihr entfernt und hatten sie absolut nicht gesehen! Wir bekamen wohl alle 4 einen riesigen Schreck! Wieder einmal ein Beweis: Man muss sich hier überall und jederzeit bewusst sein, dass man sich in der Wildnis befindet und sich hinter jeder Ecke, einer Düne oder einem Baum ein Tier befinden kann in dessen Lebensraum man eindringt... Wir hoffen die Robbe hat den Schreck gut verkraftet!

Auf der Weiterfahrt machten wir Halt am Point Arena Lighthouse und durften noch einmal ein paar Robben beobachten :)

Und dann ging es weiter ins Napa- und am darauffolgenden Tag ins Sonoma Valley... Wir durften hier ein bisschen "Weinstrassen-Heimweh" stillen und deckten uns mit ein paar guten Tropfen ein :) Das muss ja schon sein... ;)(Danke an Jsmi und Angi an dieser Stelle fürs Sackgeld dafür :-P) Landschaftlich ist die Gegend ganz anders als die deutsche Weinstrasse, aber durchaus reizvoll :) Das Napa-Valley ist sehr geprägt von edlen Weingütern bei denen man sich für ein Tasting anmelden muss, es gibt Besuchszeiten und gesalzene Preise... Im Sonoma-Valley geht es weniger kommerziell und eher unkompliziert zu :) Es gibt hier auch einige kleinere familienbetriebene Weingüter in hügeliger Landschaft. Wir wurden verwöhnt mit wunderschönem Wetter und genossen die beiden Tage an der "amerikanischen Weinstrasse" sehr!

Auch der hübsche Ort Sonoma hat uns gut gefallen! Hier trafen wir ein bayrisches Ehepaar, das seit 50 Jahren in Kalifornien lebt und nun im Alter daran denkt, wieder nach Europa zurück zu gehen... Nein nicht der Herr und die Dame mit Hund auf der Bank sind gemeint :-P

Wir gehen aber noch nicht zurück nach Europa sondern machen uns lieber auf in Richtung der wunderschönen Stadt San Francisco :D

Bis bald!

106 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ruhe im Sturm

Comments


bottom of page